Referenzen

Seit Oktober 1993 Hunderte Synchronaufträge für Produktionsstudios, zu deren Kunden hauptsächlich öffentlich-rechtliche Sender
wie Arte, ZDF und ARD gehören.

Nachfolgend sehen Sie eine nicht erschöpfende Auswahl von mir bearbeiteter audiovisueller Projekte:

Voice-overs von Dokumentationen, Reportagen und Themenabend-Beiträgen:

  • Terrorgefahr: Überwachung total?
  • Rendezvous mit einem Kometen: Mission Rosetta (2017)
  • Auf zum Mars! Die Reise zum Rand des Sonnensystems
  • Cannabis: Der große Hype um Hanf“ „Das Schicksal Roms (Teil 1 + 2)
  • Die Klimagötter
  • Rätselhafter Vulkanausbruch
  • Krebs – wohin steuert die Forschung?
  • Epigenetik. Sind wir Gene oder Umwelt?
Weiterlesen
  • Der Placebo-Effekt
  • Poetik des Gehirns
  • Die Welt der Cyberpiraten
  • 1945. Nach Hause!
  • Das Jahrhundert von Verdun
  • Hinter Mauern
  • Knast nach Wunsch
  • Der Hitler-Stalin-Pakt
  • Lenin, Gorki – Momente einer Revolution
  • Politik ohne Rücksicht auf Verluste
  • Die Juden von San Nicandro
  • Shanghai Dreams – Weltausstellung 2010
  • Krieg um den Reis
  • Brasilien – Der große Sprung zurück
  • US-Beutezug in Afrika
  • Kolumbien: Die Privatarmeen des Staates
  • Kolumbien – Das Schweigen der Waffen
  • Kuba – Aufbruch ins Ungewisse
  • “Katanga – Krieg um Kupfer
  • Kongo, das geplünderte Land
  • Hongkong – Aufstand der Demokraten
  • Have Fun in Pjöngjang
  • Humboldt in den Augen Venezuelas
  • Vulkane im Meer
  • Annapurna, Geschichte einer Legende
  • Die letzten Geheimnisse der Titanic
  • Am Anfang waren’s sechs: Die Römischen Verträge
  • Lady Liberty – Freiheit erleuchtet die Welt
  • Atomkraft auf Öko-Trip?
  • Buddhas verlorene Kinder
  • Im Schatten des Zauberbergs
  • Isadora Duncan. Ich habe nur mein Leben vertanzt
  • Walt Disney, König des Zeichentricks
  • Die Alpen von oben (5-tlg. Serie)
  • usw.

Dokumentationen mit Schwerpunkt Frankreich:

  • Die letzten 76 Tage der Königin Marie-Antoinette
  • Clouzot – Meister des psychologischen Thrillers
  • Jean Renoir, französische Filmlegende
  • Line Renaud – Ein Leben für das Chanson
  • Lino Ventura – Ganove mit Herz
  • Damia: Chansonette in schwarz
  • Den Frauen gehört die Nacht
  • Louis de Funès oder die Macht des Lachens
  • Michel Legrand: Drei Oscars für die Filmmusik
Weiterlesen
  • Michel Onfray, ein Philosoph von heute
  • Régis Debray – Lebensweg eines französischen Intellektuellen (Zweiteiler)
  • Cedric Villani, ein Mathematiker zum Anfassen
  • Thomas Ostermeier: Auf der Bühne wie im echten Leben
  • Toscan – Ein Leben für das Kino
  • Victor Hugo auf Guernsey: Ein Schriftsteller im Exil
  • Pigalle, Nacht und Tag
  • Sigmaringen, Hauptstadt Frankreichs
  • Vincennes, die revolutionäre Uni
  • Jedem sein Kino – Happy Birthday Cannes

speziell aus dem Bereich der Kunst:

  • Gustave Dorés Bilderwelten
  • Rot! Kunst in Zeiten der Sowjets
  • Caravaggio – Das Spiel mit Licht und Schatten
  • Magritte, wie Tag und Nacht
  • César: Objektkünstler und Bildhauer
  • Alter Ego Hector Berlioz
  • Dichter und Abenteurer, Blaise Cendrars
  • Ludwig XIV. König der Künste
  • Versailles – Palast des Sonnenkönigs
  • Das andere Bauhaus: Die Designerin Charlotte Perriand
Weiterlesen
  • Chagalls Deckengemälde
  • Sensation Impressionismus
  • Alberto Giacometti, Was ist ein Kopf
  • Centre Pompidou – Mehr als ein Museum
  • Geheime Museen
  • Der Maler Gérard Fromanger
  • Pierre Soulages
  • Magritte, wie Tag und Nacht
  • Glanz und Elend der Kurtisanen im Spiegel der Malerei
  • Jean-Philippe Rameau, Meister der Barockmusik
  • Musik zur Zeit von Heinrich IV. – von der Renaissance zum Barock
  • Oper entdecken: L’Etoile von Chabrier
  • Clara Haskil: Der Zauber der Interpretation
  • Joël Pommerat – Theater total
  • Paris, Wien, Berlin – Eine kleine Geschichte der Operette (Zweiteiler) ∙

Untertitelung inkl. Übersetzung von Kurz-, Fernseh- und Spielfilmen & Dokumentationen:

  • Ein Abendessen mit dem Teufel
  • Homo Faber
  • Die Hexen von Zugarramurdi
  • Gespielin der Finsternis
  • Bloody Daughter
  • Liebling der Frauen
  • La Frontera – Am Ende der Welt
  • Ich klage an
  • Mrs. Fang
  • Knastbrüder
  • Eine Zwergschule in den Bergen
  • Buskaschi, das Lied der Steppe
  • Die Entführung des Michel Houellebecq
  • Meine Familie, die Beule und ich
  • Männer, Muskeln und modellierte Haut
  • Der Kapitalismus des Traums
  • Im Herzen der Wüste
  • und viele mehr…
Weiterlesen
  • Bei Bedarf gereimte Chansons, Gedichte oder Spielfilme („Ein Hoch auf das Nichts“) mit einem hohen Anteil an Transkreation
  • Untertitel-Workshop, veranstaltet für Studio7 Synchron & Untertitel GmbH (2017)

Opern:

  • Il turco in Italia
  • Opera seria
  • Die Trojaner

Musiksendungen mit Transkreation der Chansons:

  • One Shot Not
  • Juliette Greco – Konzert im Olympia
  • Barbara, die Lady des französischen Chansons

Außerdem

  • Adaptation Programmflyer, Kataloge und Ausstellungen zeitgenössischer Kunst (Frac Alsace, Frac Nord-Pas de Calais, Agence culturelle d’Alsace, CEAAC Strasbourg, Centre d’Art Le Lait in Albi, Kunstraum Dornbirn / Österreich, Fondation Beyeler / CH, Kunstmuseum Luzern / CH)
  • Textresümees, z.B. für das  „Wochenende der zeitgenössischen Kunst im Elsass“
  • Übersetzung + redaktionelle Bearbeitung des Kunstbiennale-Programms „Sélest’Art“ (2007/2009/2011/2013) sowie des Stadtführers von Sélestat (Nov. 2013)
  • Frei getextete Anmoderationen und maßgeschneiderte journalistische Kommentare
  • Landesmuseum Joanneum Graz (A): Ausstellung „Blicke auf Carmen“ (2005)
  • journalistische und Werbe-Texte (Agence de Développement Touristique du Bas-Rhin)
  • Deutsche Bearbeitung der Ausstellung „Die Edelkastanie, eine Baumart verbindet Menschen, Kulturen und Landschaften“, gefördert mit Interreg-IV-A-Mitteln (2012)
  • Zahlreiche Publikationen des Regionalen Naturparks Ballons des Vosges (1997 – 2007), darunter die Taschenführer „Ausflüge mit dem Mountainbike“, „Gîtes Panda – Urlaub im Einklang mit der Natur“, „Die Tausend-Seen-Straße“, „Rund um Hochvogesen und Grand Ballon“, „Rund um den Ballon d’Alsace“, „Zwischen Fave und Rebland“, „Von den Seen in die Weinberge“, „Von den Tausend Seen zu ‚La Vôge‘“, Naturpark-Knigge Ballons des Vosges
  • Zwischen 1993 und 1996 Erstellung der deutschen Fassung mehrerer Titel in der Reihe „Kaléidoscope d‘Alsace“ (Editions Nuée-Bleue Strasbourg): „Die großen Kriegsschauplätze“ – „Unterlinden Der Isenheimer Altar“ – „Im Herzen des Elsaß: Sélestat“ – „Streifzug durch das Elsaß“ – sowie des Taschenführers „Wanderungen durch die Vogesen“ (Edition DNA, 1995)
Weiterlesen
  • Übersetzungen im Rahmen der Tourismus-Initiative „Upper-Rhine-Valley“ der Trinationalen Metropolregion Oberrhein
  • Übersetzung Pressedossier Tram & Kunst der Stadtgemeinschaft Straßburg CUS (1995)
  • Übersetzung & Adaptation der Ausstellung „D’après Nature. Chefs d’oeuvre de l’Art naturaliste en Alsace“ / „Meisterwerke nach der Natur“ (1994, Straßburg)

Meine Auftraggeber

Seit über 25 Jahren bürge ich für gleichbleibend hohe Qualität und blicke auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit vielen zufriedenen Auftraggebern zurück. Folgende Kunden haben mir ihr Vertrauen geschenkt  (aus Diskretionsgründen kann auf dieser Seite nur eine Auswahl genannt werden):

  • Agence Culturelle d’Alsace
  • Agence de Développement Touristique du Bas-Rhin
  • Arte G.E.I.E.
  • Association MUSICA
  • CEAAC
  • Centre d’Art Le Lait Albi
  • Communauté Urbaine de Strasbourg
  • CREAMUSE
  • Editions Nuée-Bleue
  • Fondation Beyeler (CH)
  • Frac Alsace
  • Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH
  • Kunstmuseum Luzern (CH)
  • Kunstraum Dornbirn (A)
  • Landesmuseum Joanneum Graz (A)
  • L’intranquille Strasbourg
  • MD Productions
  • Office de la Culture de Sélestat
  • Opéra National du Rhin
  • Parc Naturel Régional des Ballons des Vosges
  • Seppia Films Strasbourg
  • Studio 7 Synchron & Untertitel GmbH
  • Timecode Filmstudio Kehl